Was gibt es Neues?

Verein Verwitwet - Fragen stellen, Erfahrungen austauschen, trostreiche Texte finden
Antworten
ellimic
Beiträge: 213
Registriert: So 16. Aug 2015, 09:11

Was gibt es Neues?

Beitrag von ellimic » So 29. Apr 2018, 09:42

Am vergangenen Sonntag (22.4.) haben wir eine neue Regionalgruppe gegründet. Sie findet am 4. Sonntag im Monat in Düren statt.

Startsocial hat die Bundesauswahl der 25 Projekte und Vereine bekannt gegeben, die im Frühsommer in Berlin geehrt werden. Leider ist unser Verein nicht dabei. Zum Thema Tod/Trauer wurden zwei Projekte ausgewählt: ein Verein in Leipzig, der sich der Kindertrauer widmet und ein ein Projekt in Dortmund, dass sich der Suizidprävention verschrieben hat.
Natürlich war es im ersten Moment eine Enttäuschung, nicht zu der Auswahl zu gehören. Aber das Coaching, das wir ja bereits gewonnen haben, war ja bereits ein toller Gewinn, mit dem wir nicht gerechnet hatten.

Unsere nächsten Ziele sind der Aufbau neuer Selbsthilfegruppen für früh Verwitwete mit und ohne Kinder. Und mal sehen, was sonst noch möglich ist, um diesen Personenkreis zu unterstützen!

Wir planen ein Fotoprojekt mit dem Titel: Das Problem sind die Sonntage. Der junge Fotograf Jann Höfer sucht dafür noch Interviewpartner/innen. Es ist dabei nicht wichtig, wie lange der ZEitpunkt des Todes schon her ist. Es ist auch nicht erforderlich, sich dafür zur Schau zu stellen. Am besten schaut ihr einmal selber nach, was Jann vorschwebt: https://www.verein-verwitwet.de/aktuelles
Hier findet ihr auch seine Kontaktdaten.

Viele Grüße
Ellen

Antworten