Leben und Tod - virtuelle Messe in Bremen

Hier machen wir auf Veranstaltungen aufmerksam. Ihr habt auch noch einen Veranstaltungstipp? Dann könnt ihr ihn in diesem Thread einstellen.
Antworten
haka6
Beiträge: 83
Registriert: Fr 28. Aug 2015, 23:06

Leben und Tod - virtuelle Messe in Bremen

Beitrag von haka6 »

Aufgrund von Corona findet auch in diesem Jahr die Messe: "Leben und Tod" in Bremen nur digital statt.

Im Netz werden viele interessante Vorträge - teilweise auch kostenlose -live angeboten bzw. zum Nachören in eine Mediathek gestellt.

Der Verein Vidu ist auch mit seiner Austellung:„Das Problem sind die Sonntage...“ zu sehen:

Die Zeitungsausstellung porträtiert jung Verwitwete und ihre Familien
„Das Problem sind die Sonntage“ sagt eine junge Frau zur neuen Alltagswirklichkeit nach dem frühen Tod ihres Mannes. Die Aussage ist in einer Foto-Ausstellung zu lesen, die der junge und international beachtete Fotograf Jann Höfer innerhalb seines Studiums konzipiert hat. Unterstützt wurde er hierbei von der Texterin Paula Stille, den Grafikern Katrin und Jakob Göbel und den Verantwortlichen des Vereins VIDU (Selbsthilfe für Verwitwete).

Wir freuen uns, dass wir diese besondere Ausstellung ab dem 01. Mai hier auf der Online-Themenwoche zeigen dürfen. (Foto: Jann Höfer)

Unter: Erleben.

https://www.leben-und-tod.de/erleben/

Viele neue Erkenntnisse.
Antworten