Ein bisschen peinlich

Antworten
ellimic
Beiträge: 219
Registriert: So 16. Aug 2015, 09:11

Ein bisschen peinlich

Beitrag von ellimic » So 6. Sep 2020, 07:59

Kennt ihr das? Man findet das eigene Verhalten ein bisschen peinlich und spricht ungern darüber. Wenn man sich aber dann doch mal traut, kann man manchmal feststellen, dass es dem Gegenüber genau so geht!
Einmal habe ich erwähnt, dass ich manchmal so müde und erschöpft bin, dass ich nicht einmal mehr etwas vom Boden aufheben kann, und es entsprechend einfach dort liegen bleibt. Ein herzliches Lachen und Kopfnicken meines Gegenübers war die Folge. Das hat mich erstaunt – und entlastet. Wie immer, wenn ich feststelle, dass ich nicht allein bin. Weder mit kleinen „Spleens“ noch mit großem Kummer.
Für dieses gute Gefühl lohnt es sich, ehrlich mit sich und anderen zu sein.

Habt einen entlastenden Sonntag!
Ellen

Antworten