So viele Paare!

Antworten
ellimic
Beiträge: 246
Registriert: So 16. Aug 2015, 09:11

So viele Paare!

Beitrag von ellimic » Sa 11. Jul 2020, 13:03

von ellimic » Sonntag 12. März 2017, 10:08
Gab es eigentlich immer schon so viele Paare? Ist mir nie aufgefallen, als ich noch mit mir und meinem Glück beschäftigt war. Nun bin ich mit mir und meinem Unglück beschäftigt und alle anderen scheinen glücklich zu sein.
Heute ist endlich mal ein schöner Sonntag und ich sollte rausgehen. Um mich mal zu bewegen. Um mal etwas anderes zu sehen als die Bilder an den Wänden. Aber eigentlich habe ich keine Lust. Wegen der Paare. Wegen der glücklichen Familien. Wegen...wegen: alle werden sehen, dass ich alleine bin.
Ach was. Bin ich nicht. Du bist bei mir, unsichtbar für alle anderen.
„Geh jetzt endlich“, sagst du. „Frische Luft tut gut. Kümmer dich nicht um die Leute.“
„Doch“, sagt mein innerer Schweinehund, „alle Leute starren dich an. Bleib auf der Couch liegen. Da bist du sicher.“
„Die Leute“, sagst du, „sollen sich um ihren eigenen Kram kümmern, da haben sie genug zu tun. Geh schon. Danach geht es dir besser.“
Also gut. Ich werde gehen. Oder joggen. Oder mit dem Rad fahren. Aber wehe, danach geht es mir nicht besser...

Habt einen frühlingshaften Sonntag!
Ellen

Antworten