Die Suche ergab 121 Treffer

von ellimic
Mo 26. Okt 2015, 10:23
Forum: Veranstaltungen
Thema: Regionalgruppe Köln
Antworten: 2
Zugriffe: 2053

Regionalgruppe Köln

Jeden ersten Sonntag im Monat trifft sich die Regionalgruppe Köln zum gemeinsamen Frühstück. Diesmal ist dies der 1. November. Wir laden alle Verwitweten mit und ohne Kinder, die an diesem Morgen nicht alleine sein möchten, herzlich dazu ein. Wir treffen uns zwischen 11 und 14 Uhr in den Räumlichkei...
von ellimic
So 25. Okt 2015, 07:24
Forum: Bücher
Thema: Bücher
Antworten: 7
Zugriffe: 5043

Re: Bücher

Ich weiß doch gar nicht, wie sterben geht. Tagebuch einer Sterbebegleitung Johannes Roth, Gütersloher Verlagshaus, 2000 Zu diesem Buch gibt es eine kleine Geschichte: Mein Mann starb nach der Operation an einem Hirntumor, der viel zu spät entdeckt worden war. Ich machte mir große Vorwürfe: warum ha...
von ellimic
So 25. Okt 2015, 07:12
Forum: Bücher
Thema: Bücher
Antworten: 7
Zugriffe: 5043

Bücher

Ich habe immer gerne gelesen. Mal waren es seichte Geschichten, mal Klassiker, mal Ratgeber, mal Sachbücher, mal ein Krimi, dann auch mal ein Kinderbuch. Als mein Mann gestorben war, ging vieles kaputt - aber nicht die Freude an Büchern. Die Stadtbücherei war ein Zufluchtsort. Natürlich habe ich dam...
von ellimic
So 25. Okt 2015, 06:44
Forum: Verwitwet
Thema: Sonntag
Antworten: 72
Zugriffe: 16272

Re: Sonntag

Ein Herbstspaziergang im Wald. „Ist es nicht wunderschön hier“, sagt meine Begleiterin. „Hier komme ich oft her. Hier habe ich geheult, ich habe die Bäume angebrüllt, geschimpft, geklagt.“ Ich betrachte die uralten Bäume, die so viel Ruhe ausstrahlen. „Keine blöde Idee!“, denke ich. Habt einen Sonnt...
von ellimic
So 4. Okt 2015, 08:54
Forum: Verwitwet
Thema: Sonntag
Antworten: 72
Zugriffe: 16272

Re: Sonntag

„Gestern saß ich nur ´rum und habe mir leid getan. Ist das nicht schrecklich?“ Nein. Erlaubt es euch. Sitzt auf dem Sofa und badet in Selbstmitleid. Denn erstens ist nicht das Selbstmitleid schrecklich, sondern das, was passiert ist. Zweitens: wenn es uns schon schlecht geht, sollten wir uns dann et...
von ellimic
So 27. Sep 2015, 08:32
Forum: Verwitwet
Thema: Sonntag
Antworten: 72
Zugriffe: 16272

Re: Sonntag

Unter den Schulkindern kursiert ein Witz: „Montag hat angerufen. Der Mistkerl kommt schon morgen.“ Aber: Für wie viele Menschen ist der wahre Mistkerl der Sonntag? Der Sonntag kann unerträglich sein. Keine Ablenkung durch die Arbeit. Das Gedankenkarussell im Kopf dreht sich. Die Stunden ziehen sich ...
von ellimic
Do 17. Sep 2015, 11:49
Forum: Seelenbalsam
Thema: "Die Zeit unmittelbar nach meinem Tod..."
Antworten: 0
Zugriffe: 1139

"Die Zeit unmittelbar nach meinem Tod..."

"...die Zeit unmittelbar nach meinem Tod wird auch gehen, aber nach einiger Zeit kommt der Alltag, und das wird der schlimmste Augenblick sein. Du musst aber diesen Tiefpunkt durchwandern und den Schmerz ertragen. Versuche nicht, durch übermäßige Geschäftigkeit darüber hinweg zu huschen; Du erntest ...
von ellimic
So 6. Sep 2015, 08:55
Forum: Verwitwet
Thema: Sonntag
Antworten: 72
Zugriffe: 16272

Sonntag

Seit dieser Woche können wir wieder im Forum schreiben. Wir sind also wieder da - und immer noch. Woher die Energie und Zuversicht kommt, frage ich mich manchmal. Aber ich sage mir auch: wir alle hier haben schon ganz andere Dinge geschafft. Ein sehenswerter Film über den Umgang mit dem Tod heißt "D...
von ellimic
Mi 2. Sep 2015, 19:39
Forum: Veranstaltungen
Thema: Grillfest der Regionalgruppe Köln
Antworten: 1
Zugriffe: 1577

Grillfest der Regionalgruppe Köln

Hallo! Wie in jedem Jahr am ersten September-Sonntag, wollen wir auch in diesem Jahr mit euch grillen. Wir laden alle Interessierten mit und ohne Kinder, auch ehemalige Besucherinnen und Besucher, zu unserem Grillfest am Sonntag, den 6. September ein. Wir treffen uns ab 11 Uhr in den Räumen bzw. im ...
von ellimic
Mo 31. Aug 2015, 10:34
Forum: Seelenbalsam
Thema: Je schöner und voller die Erinnerung...
Antworten: 0
Zugriffe: 1091

Je schöner und voller die Erinnerung...

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in stille Freude. Man trägt das vergangenen Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Dietrich Bonhoeffer